Die verschiedenen Modelle

In der Broschüre, die ihnen hier zum download oder zum weiterverschicken bereit steht gibt es folgende Hintergrundinformationen und Lösungsvarianten:

  1. die bisherigen 5 amtlichen Vorschläge der Bundesregierung mit zwei Zusatzvarianten, die es seit dem Staatsvertrag 1955 für eine Regelung der Kärntner Ortstafelfrage gegeben hat (darunter die vor ca. 40 Jahren erarbeitete, von Bundeskanzler Kreisky vorgeschlagene Regelung, die 205 Ortstafeln vorsah);
  2. zwei interessante Modellvarianten zur Ortstafelregelung des Politologen Dr.Karl Hren,
  3. die Dokumentation des Gemeindelexikons von Kärnten aus dem Jahr 1900 als Beispiel, dass es schon damals über 800 zweisprachige seitens der Monarchie amtlich festgelegte Ortsbezeichnungen gab.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Tabelle aller Ortschaften, die den Erkenntnissen des VfGH entsprechen

Hier finden Sie eine Tabelle aller Ortschaften, die den Erkenntnissen des VfGH entsprechen sowie in amtlichen Vorschlägen enthalten sind.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar